CH-6598 Tenero / Kanton Tessin

Unser letzter Aufenthalt:  13.9 – 21.9.2013

  • Gesamtbewertung sehr gut
Campingplatz
Der Campingplatz liegt in der Sonnenstube der Schweiz, direkt am Lago Maggiore. Für Schweizer Verhältnisse ist der Platz riesig und hat ein grosses Angebot in allen Bereichen. Zahlreiche Bäume spenden Schatten auf den grosszügigen Parzellen. Die schönsten Stellplätze sind direkt am See, allerdings sind da Mücken und Kindergeschrei inklusive. Wir hatten unsere Parzellen in den hinteren Reihen, was uns super gefallen hat. Die grosszügige Anlage wird gut gepflegt und der Platzwart ist präsent und wie das Personal im Allgemeinen sehr freundlich. Eine Seepromenade mit einem Strand fehlt an so einem Ort natürlich nicht und so kann man die Sonne direkt am See geniessen. Es gibt ein grosses Veranstaltungszelt, aber da wir in der Nebensaison dort waren, war da nicht viel los. Leider ist eine Platzreservation nicht möglich, in der Nebensaison ja auch nicht zwingend aber im Sommer – so wurde uns erzählt – komme es schon zu sehr langen Wartezeiten. Was uns persönlich gefällt ist, dass keine Hunde erlaubt sind.

Stellplätze
Gelbe Zone (Wi-Fi basic) / Rote Zone (Frischwasser, Abwasser, Kabel-TV, Wi-Fi basic) / Blaue Zone (Frischwasser, Abwasser, Kabel-TV, Wi-Fi premium)

Santiäranlagen
Die Sanitärgebäude sind gut verteilt auf dem Platz, modern und werden sehr sauber gehalten.

WiFi
Grartis und auf dem ganzen Platz besteht eine gute Netzabdeckung.

Mietobjekte
Bungalow / Miet-Wohnwagen / Hotel

Freizeit
Das Angebot reicht auf dem Platz von diversen Wassersport-Aktivitäten zu Tennis oder Bachvolley. Der Kanton Tessin bietet so einiges für Wanderer aber auch Velofahrer. Es gibt einen schönen Veloweg entlang des Sees nach Locarno und eine weitere schöne Strecke gibt’s nach Bellinzona (ca. 20 km pro Weg).

Einkaufen
Es besteht die Möglichkeit in einem gut ausgestatteten Laden auf dem Platz einzukaufen. Für einen Grosseinkauf ist ein Einkaufszentrum in Tenero wenige Auto- oder Velominuten vom Camping entfernt.

Restaurant
Bei der Bar Benda & Chiosco Lago sind warme und kalte Snacks vorhanden. Ein Restaurant ist beim Hotel direkt neben dem Camping. Wir haben allerdings nichts davon genutzt.

Unser Fazit

Als Ausgangspunkt, um das Tessin zu erkunden ist Tenero ja bekannt. Ist zwar ein grosser Campingplatz mit vielen Angeboten, in der Nebensaison aber schön ruhig.

Camping Campofelice

Gefällt Euch dieser Campingplatz?