CH-6422 Steinen / Schwyz

Unser letzter Aufenthalt:  14.9. – 16.9.2018

  • Gesamtbewertung gut
Campingplatz
Der Camping liegt inmitten der Bergwelt am Lauerzersee. Zum Grosen Teil ist der Platz für Saisoncamper da. Auf einem kleinen Gelände bestehen aber einige Touristen-Parzellen mit herrlicher Aussicht auf den See und die Rigi. Wir wurden sehr freundlich am Kiosk empfangen und haben einen schönen Platz bekommen. Die Idylle wird einzig getrübt durch den Lärm des Zuges und der nahen Autobahn. Das ist schade, ansonsten könnten wir uns wirklich vorstellen, hier einen erholsamen Urlaub zu geniessen.

Stellplätze
Dadurch dass die «Touristenwiese» zum See hin abfällt, sind die unparzellierten Stellplätze teils sehr schräg. Holzkeile und -Klötze zum Unterlegen werden aber vom Camping zur Verfügung gestellt.

Santiäranlagen
Es gibt zwei Sanitärgebäude, die stets sauber sind. Die Dusche kostet 1 Franken.

Mietobjekte
Keine

Freizeit
Die öffentliche Badewiese liegt direkt am Platz. Es gibt viele Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Mit der Arth-Goldau-Bahn auf die Rigi oder ein Ausflug in die Mythen-Region… Gut zu erreichen sind mit dem Rad auch der Kantonshauptort Schwyz, das Melchtal oder die Talstation der Stoosbahn. Was sich natürlich fast anbietet, ist ein Ausflug in den Natur- und Tierpark Goldau.

Einkaufen
Es gibt einen Kiosk, wo Snacks, Getränke und Glacé erhältlich sind. Während der Hochsaison wird täglich frisches Brot geliefert.

Restaurant
Das Restaurant haben wir nicht besucht.

Anreise
Hier die Hinweise des Campings:

Autobahn A4 Zürich – Brunnen, Autobahnausfahrt Arth-Walchwil (37) und rechts Richtung Arth, Pfäffikon, Tierpark fahren. In Oberarth beim Kreisel die zweite Ausfahrt Richtung Pfäffikon, Steinen, Tierpark. Nach Goldau rechts abzweigen Richtung Steinen. Nach ca. 3 km rechts über die Autobahnbrücke abzweigen zum Campingplatz.

(Ihr Navi weist Sie evtl. auf die Ausfahrt Goldau (38). Diese Variante ist für Wohnwagen und Wohnmobile nicht empfehlenswert.)

Autobahn A3 Sargans – Zürich, Ausfahrt Schindelegi. Via Sattel, Steinerberg, Richtung Arth. Vor Goldau links abzweigen Richtung Steinen. Nach ca. 3 km rechts über die Autobahnbrücke abzweigen zum Campingplatz.

Unser Fazit

Guter Platz für einen Kurzaufenthalt.

Gefällt Euch dieser Campingplatz?